Geschichte UNIQA GeneralAgentur Königsdorfer

Wir blicken stolz auf 40 Jahre Versicherung Königsdorfer zurück. 1978 startete Herbert Königsdorfer seine Karriere bei der damaligen Austria Versicherung. Der Kundenstock ist stetig angewachsen, darum wagte Herbert 1995 den Sprung in die Selbstständigkeit – das war die Geburtsstunde unserer jetzigen UNIQA GeneralAgentur Königsdorfer – mit dem damaligen Standort in Niederranna.

2009 stieß sein Sohn Dominik zum Team. Nach bestandener Qualifikation zum Unternehmer und Versicherungsfachmann (BÖV-Prüfung) machte er sich 2011 ebenfalls als Partner der GeneralAgentur selbstständig.

In dieser Zeit konnte ein weiterer wichtiger Schritt gesetzt werden: der Standort wurde nach Hofkirchen in das Autohaus Engleder verlegt. Neben der wichtigen Erweiterung der Büroräumlichkeiten wurde das Service um eine KFZ-Zulassungsstelle ergänzt.

Im September 2017 übernahm Dominik die Geschäftsleitung von seinem Vater Herbert, der weiterhin als angestellter Kundenberater tätig ist.

Seit Anfang 2018 verstärkt auch der ältere Sohn Stefan als selbstständiger Partner das Team im Außendienst. Im Zuge dessen wurde ein Büro in Linz-Urfahr als zweiter Standort eröffnet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen